In keiner anderen Gegend Spaniens ist das Netz an Wanderwegen so dicht wie in der Extremadura! Dieses ist zum einen damit begründet, dass von den 125.000 km Viehwege der Transhumans (via pecuarias) ein grosser Teil durch die weite Fläche der Extremadura führt und zum anderen, dass vor allem in der Gegend zwischen Trjujillo, Cáceres und Mérida unzählige viele kleine Fincas existieren, die alle über Feldwege oder Pfade erreicht werden müssen. Unsere geführten Gruppenwanderungen gehen durch die Sierra de Montánchez, eine Gebirgskette, die sich aus den Flachebenen von r.d 400 Metern bis auf 1000 Metern erhebt. An tollen Tagen reichen die Blicke bis in den Norden in die Gredosberge, 100 km weit! Ausgangspunkt ist das Bergdorf Montánchez, das auf 700 Meter liegt und mit 1700 Einwohnern ein recht lebhaftes typisches spanisches Dorf ist. Bekannt ist es für seine köstlichen iberischen Produkte und für seinen Wein. Es liegt mitten im Dreieck zwischen den Welterbestätten Cáceres und Mérida bzw. Trujillo (ca. 45 km) . Charakteristisch an unseren Wanderungen ist, das sie an interessanten historischen Plätzen vorbeigehen. So können Ausgrabungen eines Dorfes der Steinzeit, Steingräber, Kapellen der Westgoten oder Mühlen aus der Römerzeit  besichtigt werden, alles frei zugänglich. Viele der Wege gehen über von den Römern gebauten Steinwegen, die nach 2000 Jahren immer noch begehbar sind. Andere Strecken führen entlang von romantischen Natursteinmauern oder über schmale Pfade durch die Dehesas in den Bergen, die von den Bauern mit ihrem Vieh benutzt werden. Wer individuell Wandern möchte, kann die verschiedenen markierten Wege um bzw. von Montánchez aus laufen. Sie sind 8-15 km lang und führen in alle Himmelsrichtungen von Montánchez einmal hinunter und dann wieder als Rundwanderweg hinauf. Atemberaubende Ausblicke in die Umgebung und verschiedene Landschaften, Dehesas mit Laub- oder Steineichen, Kastanienwälder, Fincas mit Weinreben oder Olivenbäumen in Terassenform säumen ihre Touren. Wer anstelle einer festen Unterkunft in Montánchez lieber jede Nacht woanders übernachten möchte, wandert von Trujillo aus in mehreren Etappen mit Gepäcktransport bis nach Mérida. 6 Etappen mit ca. 130 km mit diversen Ruhetagen und täglichen Höhenaufstiegen von 200 bis 600 Metern sind für den geübten Wanderer purer Genuss, denn Ihnen wird unterwegs ausserhalb der Dörfer keiner begegnen. Sie wandern gemütlich in Ihrem Tempo und erfreuen sich an der tollen unberührten  Landschaft. Termine 2020 Januar Februar März April Mai Oktober November Individual 19.1. - 26.1. 16.2. - 23.2. 1.3. - 8.3. 19.4.- 26.4. 3.5. - 10.5. 11.10. - 18.10.  1.11. - 8.11. 26.1. - 2.2. 23.2. - 1.3. 22.3. - 29.3. 26.4. - 3.5. 24.5. - 31.5. 25.10. - 1.11. 8.11. - 15.11. 15.11. - 22.11. 22.11. - 29.11. Etappen 18.3. - 29.3. 7.10. - 18.11. Gruppen 1 10.5. - 17.5. 25.10. - 1.11. 2 17.5. - 24.5. 18.10. - 25.10. Individual-Wanderreise Erkunden sie die Bergregion von Montánchez auf eigene Faust. In 2 geführten Wanderungen bringen wir Sie in die beiden nächsten Nationalparks - Monfrague und Cornalvo -, begleiten Sie auf einer tollen Wanderung und anschliessend in den Städten Trujillo und der Welterbestadt Mérida. ab 2 Personen mit HP 8 Tage p.P. ab 660 Euro ...mehr Informationen Gruppen-Wanderreise 1 In 5 aussergewöhnlichen begleiteten Wanderungen werden Sie die Vielfalt der extremenischen Landschaft kennenlernen. Auch die Welterbestadt Cáceres und der Nationalpark Monfrague stehen auf dem Programm. 5 - 12 Personen 8 Tage p.P. ab 490 Euro ...mehr Informationen Etappen-Wanderreise Wandern Sie 120 km in 6 Etappen und entdecken Sie die einzigartige typische Landschaft der Extremadura. Sowohl Cáceres, Trujillo als auch Mérida liegen auf dem Weg.  ab 2 Personen 12 Tage p.P. ab 845 Euro ....mehr Informationen Zeitreisen CADICE e.V. Wandern oder Radfahren in der Steinzeit, Eisenzeit, bei den Römern, Mauren oder Spanien im 21. Jh Impressum/Datenschutz Kontakt Links Home Wandern Radfahren Über uns Kultur-Baden Wanderreisen Radreisen Kultur-/Badereisen Gruppenreisen Individualreisen Extremadura Zeitreisen CADICE e.V. Wandern oder Radfahren in der Steinzeit, Eisenzeit, bei den Römern, Mauren oder Spanien im 21. Jh Impressum/Datenschutz Kontakt Links Home Wandern Radfahren Über uns Kultur-Baden Gruppen-Wanderreise 2 In 6 aussergewöhnlichen begleiteten Wanderungen werden Sie die Vielfalt der extremenischen Landschaft kennenlernen. Zusätzlich werden Sie mit den lokalen Spezialitäten und kulinarischen Köstlichkeiten der Region verwöhnt werden. 5 - 12 Personen mit HP 8 Tage p.P. ab 660 Euro ...mehr Informationen